• BRV Skilanglauf Trainingslager 2018/19
    BRV Bilder Startseite
    Auf die Ski - FERTIG - LOS!!
    14.01.2019 12:04
  • BRV Frühjahrs- Langstrecke 2019
    BRV Bilder Startseite
    erster großer Leistungstest des BRV in Erlangen
    02.04.2018 14:44
  • 1. Internationale Junioren-Regatta
    BRV Bilder Startseite
    Die Herausforderung im Juniorenbereich des DRV 
    04.03.2019 18:44
  • Qualifizierter Landesstützpunkt Rudern
    BRV Bilder Startseite
    Olympia Regattaanlage 2019
    10.05.2019 13:04
  • Bayerische Meisterschaften 2019
    BRV Bilder Startseite
    Das Saisonereignis in Bayern
    09.07.2019 19:34
  • Junioren WM 2019 (JPN)
    BRV Bilder Startseite
    - Bronze im JM 2- mit Kaspar Virnekäs, Tom Tewes MRC
    12.08.2019 11:39
  • Junioren WM 2019 (JPN)
    BRV Bilder Startseite
    - Bronze im JW 4+ mit Magdalena Rabl+Lisa Weber RG München  
    12.08.2019 11:32
  • U23 WM 2018 Poznan
    BRV Bilder Startseite
    Bronze BML 2x Julian Schneider,Jonathan Schreiber
    30.07.2018 21:44
  • 50.Bundeswettbewerb
    BRV Bilder Startseite
    Allg. Sportwettbewerb Bayern 2ter Platz
    12.07.2018 14:33
  • EM 2018 in Glasgow
    BRV Bilder Startseite
    EM Gold für den Deutschland-Achter mit Felix Wimberger
    11.08.2018 11:56
  • JWM 2018 in Racice Tschechien
    BRV Bilder Startseite
    JWM Bronze für den Achter (8+) mit Paul Kirsch
    15.08.2018 11:32
  • EM U23 2018 in Brest Weißrussland
    BRV Bilder Startseite
    Europameister U23 Julia und Sophia Wolf im BLW 4x
    04.09.2018 13:24
  • WM 2017 USA
    BRV Bilder Startseite
    - der Deutschland Achter jubelt über Gold - mit Felix Wimberger vom Passauer RV 
    15.08.2018 11:36

Junioren-Weltmeisterschaften Tokio (JPN)

BRV A10 Leistungssport News

Bayerische Athleten bei der WM erfolgreich: Bronze für Magdalena Rabl, Lisa Weber im Vierer mit Steuerfrau und Kaspar Virnekäs, Tom Tewes im Zweier 

12.08.2019: Hervorragendes Abschneiden der DRV-Flotte bei der Junioren WM in Tokio (07.-11.09. 2019) - DRV Team holte 12 Medaillen.

Vier bayerische Athleten wurden vom DRV nominiert und konnten sich erfolgreich präsentieren. Mit WM-Bronze haben Magdalena Rabl, Lisa Weber im Vierer mit Steuerfrau (Rudergesellschaft München) und Kaspar Virnekäs, Tom Tewes im Zweier (Münchener Ruder-Club die bisherigen Saisonleistungen getoppt. 

Der Bayerische Ruderverband gratuliert seinen Athleten sehr herzlich!

12.08.2019 09:17

J.t.f.O. Landesfinale Rudern 2019

BRV E10 Verband

50 Jahre - 50 Orte Landesfinale der Schulen auf der olympischen Regattaanlage in Oberschleißheim

18.07.2019 Oberschleißheim: 50 Jahre „Jugend trainiert für Olympia“. Beim Landesfinale Rudern der Schulen in Oberschleißheim machte der Bus der Deutschen Schulsportstiftung halt und lud die Schülerinnen und Schüler ein, sich über die Historie von Jugend trainiert für Olympia & Paralympics zu informieren.

100 Boote traten in den verschiedenen Klassen beim bayerischen Landesfinale an, um den Landessieg zu erringen, acht Bootsklassen konnten sich zum Bundesfinale (22. – 29. 09.2019) in Berlin qualifizieren.

Das Präsidium des Bayerischen Ruderverbandes gratuliert den Schulen und den Landessiegern 2019 sehr herzlich .

Die Ergebnisse zum Landesfinale sind auf der Home Page der Bayerischen Landesstelle für Schulsport (LASPO) hinterlegt. 

05.08.2019 14:00

Bayerische Ruder Meisterschaften 2019

BRV E10 Verband

Tolle Stimmung bei den 48. Bayerischen Ruder Meisterschaften in Schweinfurt

21.07.2019 Schweinfurt: Die 48. Bayerischen Meisterschaften auf dem Main in Schweinfurt waren eine Ruderregatta voller Spannung: Hält das Wetter nach den vielen Unbilden bei diesjährigen Regatten: Ja, es war super und hat nicht übermäßig gestürmt oder geregnet. Es gab viele spannende Rennen, die im Fotofinish entschieden wurden.

Das Präsidium des Bayerischen Ruderverbandes gratuliert sehr herzlich den Bayerischen Meistern 2019.

Die Ergebnisse zur "Bayerischen" sind auf der Home Page des SRCF und im DRV Verwaltungsportal eingestellt. Die Bayerische Meister 2019 sind in der Bildergalerie zu finden .

01.08.2019 09:15

Bayerische Ruder Meisterschaften 2019

BRV E10 Verband

48. Bayerische Ruder-Meisterschaften in Schweinfurt

Schweinfurt: Am 20. und 21. Juli geht es auf Regattastrecke am Main beim Schweinfurter Ruder-Club wieder meisterlich zu. Bei den 48. Bayerischen Ruder-Meisterschaften 2019 treten 448 Athletinnen und Athleten aus 27 Vereinen an, um die schnellsten bayerischen Ruderer über die 1.000-Meterzu ermitteln. Mehrfachstarts sind dabei an der Tagesordnung somit können insgesamt 1174 Rollsitze belegt werden.

Alle Details zum Ablauf der Regatta und dem Zeitplan finden sich im Netz auf der Home Page des SRCF und im DRV Verwaltungsportal.

13.07.2019 16:06

BRJ Mannschaftsnominierung Jungen und Mädchen

BRV J10 Ruderjugend Berichte

Bayerische Ruderjugend nomminiert Ländermannschaft für den 51. Bundeswettbewerb 2019 in München

Bamberg 01./02.06.2019: Die Bayerische Ruderjugend hat die Mannschaft des für den diesjährigen Bundeswettbewerb nominiert. Aktive und Betreuer aus 16 bayerischen Vereinen werden auf der Regattaanlage in München-Oberschleißheim die bayerischen Farben vertreten.

Nach langem Qualifizierungsprozess und sportlichem Messen auf  der Regatta in Bamberg wurden die Vereine sowie die Jungen und Mädchen von der Mannschaftsleitung, dem stellvertretenden Landesjugendleiter Wettkampfsport Jens Bredthauer, für ihre Nominierung beglückwünscht. Eine Nachnominierung bei freien Plätzen ist – aufgrund des späten Termins des Bundeswettbewerbs – noch auf der Bayerischen Meisterschaft in Schweinfurt möglich.

"Wer samma? ......" – Über drei Monate ist noch Zeit in den Heimatvereinen zu üben und sich technisch zu verbessern, dann hören wir öfter bei der Siegerehrung in München – "Mia samma...!"

03.07.2019 20:29

BRV Fortbildung Trainer C - Regensburg

BRV E10 Verband

Trainer/- innen C füllten Wissentanks mit Themen des Breiten-und Gesundheitssports auf 

Regensburg 25.- 26.05.2019: Lehrgangsleiter, BRV Referent Aus- und Weiterbildung, Michael Häußler  begrüßte 23 Rudertrainer aus ganz Bayern zur BRV Fortbildung im Regensburger Ruder-Klub. An zwei informativen Tagen, gefüllt mit Themen aus dem Breitensport/ Gesundheitssport bis hin zur Entwicklung des E-Sports, konnten die Teilnehmer sich fortbilden.

Das Lehrgangsziel wurde von Allen mit der Lizenzverlängerung erreicht und die Teilnehmer, die sich ehrenamtlich für den Rudersport einsetzen, können weiterhin die Ausbildung in den Vereinen unterstützen.

28.06.2019 12:13

Ruder Club am Lech Kaufering e.V.

BRV C10 Vereine News

Theis Hagemeister vom Kauferinger Ruder-Club  im Holland-Achter in der U23-Weltspitze angekommen

Kaufering Juli 2019: Sein Heimatverein ist der Ruder Club am Lech Kaufering. Doch mit seinen holländischen Wurzeln und einem niederländischen Pass konnte Theis Hagemeister bei der U23-WM in Sarasota (USA) als Schlagmann im Holland-Achter mitfahren - und sie gewannen die Bronze-Medaille. Herzlichen Glückwunsch!.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
06.08.2019 10:40

1. Ruderclub Altmühltal e.V.

BRV C10 Vereine News

10-Jahres-Feier beim 1. Ruderclub Altmühltal

Dietfurt Juli 2019: Als sich im Juni 2009 ein paar Rudersport-Interessierte und Initiator Dr. Gregor Black zusammenfanden und den 1. Ruderclub Altmühltal aus der Taufe hoben, konnte wohl noch niemand ahnen, wie schnell sich der Verein in Dietfurt und Umgebung etablieren würde.

Die Unterstützung des Regensburger Ruderklubs von 1890 in allen Belangen zieht sich bis heute wie ein roter Faden durch die nun 10-jährIge Vereinsgeschichte und so lag es natürlich nahe, dass das Vereinsjubiläum gemeinsam mit ein paar Freunden aus Regensburg gefeiert wurde.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
06.08.2019 09:29

Rudergesellschaft München 1972 e.V.

BRV C10 Vereine News

Im BR-Fernsehen: Rudern ist ein Sport für jedes Alter

München Oberschleißheim Mai 2019: Rudern ist gesund und hält bis ins hohe Alter fit. Für das Bayerische Fernsehen hat ein Team um die Regisseurin Annette Hammerschmidt und die Redakteurin Veronika Keller das einmal ausprobiert. Die Rudergesellschaft München 1972 hat sie dafür einen Tag lang ins Boot geholt.

Beitrag: Bayerisches Fernsehen

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
29.06.2019 10:43

Rudergesellschaft München 1972 e.V.

BRV C10 Vereine News

Junioren-Europameisterschaften in Essen - Zwei Münchnerinnen gewinnen Gold

19.05.2019 Essen: Europameisterinnen mit Clara Oberdorfer (Ulmer Ruder-Club), Lisa Weber (RG München), Luisa Gathmann (RC Rheinfelden) und Magdalena Rabl (RG München) freuen sich über die Goldmedaille. Das Quartett übernahm vom Start weg die Führung und gewann am Ende mit knapp zwei Sekunden Vorsprung vor Italien und Dänemark.

Die Mannschaft hatte sich zwei Wochen vorher in diesem Boot bei der Internationalen DRV-Junioren-Regatta in München für die EM qualifiziert.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
22.05.2019 19:19

Regatta München e.V.

BRV C10 Vereine News

Internationale DRV Juniorenregatta - Erfolgreiche Standortbestimmung zwei Wochen vor der Europameisterschaft

München Oberschleißheim: Die erste Standortbestimmung des Jahres ist immer spannend. Doch dieses Mal ging es bei der 1. Internationalen DRV-Junioren-Regatta noch um etwas mehr: Für die U19-Jahrgänge hieß es, die Chancen für die kommende European Rowing Junior Championships am 18./19. Mai in Essen auszuloten.

Bundestrainerin Sabine Tschäge lobte sie die Organisation der Regatta und ihre Athleten: „München ist das Rotsee des Juniorenruderns. Hier ist immer eine tolle Atmosphäre. Noch wichtiger: Bei der hochkarätigen Konkurrenz aus Großbritannien, der Tschechischen Republik und der Schweiz haben wir sehr gut abgeschnitten und konnten in der gesamten Breite vorn mitfahren.“

Sportminister Herrmann war mit zahlreichen Vertretern aus der Landespolitik, der Landeshauptstadt München sowie aus dem Sport vor Ort in Oberschleißheim und konnte eine große Regatta und eine lebendige Regattaanlage erleben.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
09.05.2019 13:38

Ludwig Martin Büttner feierte seinen 75. Geburtstag

BRV P10 Honneurs

Am Samstag den 15.09.2018  feierte unser Referent für Wanderrudern Ludwig Martin Büttner seinen 75. Geburtstag, wir gratulieren ganz herzlich. 

Genau an seinem Jubeltag fand in Schweinfurt das DRV Wanderruderer Treffen statt.  Nachdem er einer der Mitinitiatoren für diese Veranstaltung war, wurde der runde Geburtstag eben beim Schweinfurter RC Franken gebührend gefeiert. Er war wie selbstverständlich Teilnehmer und begleitete in seiner Funktion als BRV Referent diese äußerst gelungene Veranstaltung  vor Ort.

Im Kreise der Familie wurde deshalb erst zu einem späteren Zeitpunkt  in Miltenberg gefeiert. Das zeigt natürlich den ambitionierten Ruderer und Funktionär, der in seinem Rudererleben schon so einige Stationen durchlaufen hat.

Das Ru­der hat­te Lud­wig Mar­tin Bütt­ner im­mer gern in der Hand. Sport­lich als Ru­de­rer, eh­renamt­lich als Ve­r­eins­vor­sit­zen­der und Wall­fahrts­lei­ter und po­li­tisch als Stadt­rat und Strip­pen­zie­her.

Die meisten seiner Spitzenämter hat Büttner schon vor längerer Zeit in jüngere Hände gegeben. Er sitzt aber immer noch gern »am Schlag« - zumindest im Alt-Herren-Vierer des Miltenberger Ruderclubs (MRC), mit dem er während der Saison jede Woche einmal aufs Wasser geht.

Für den »echten Ureinwohner« der Kreisstadt ist der Geburtsort Aschaffenburg allerdings ein lebenslanger Makel. »Es war Krieg und mit der medizinischen Versorgung war es hier nicht weit her«, entschuldigt Ludwig Martin Büttner den »Fehltritt« seiner Mutter.

Er selbst hat das wieder gut gemacht, indem er trotz seiner Arbeit für Firmen in Schweinfurt, Iphofen und Mühlacker immer an Miltenberg als Wohnsitz festgehalten hat. »Ich wollte und war nie weg«, sagt er.

Rudern als Lebenselixier

Seit 57 Jahren füllt der Rudersport einen wichtigen Teil von Ludwig Martin Büttners Leben, und er hat seinerseits den MRC geprägt. Ludwig Martin Büttner war maßgeblich am Neubau des Bootshauses beteiligt und zweimal, zuerst von 1979 bis 1990 und später von 2009 bis 2015, Vorsitzender des Vereins. Auch im Bundes- und Landesverband der Ruderer engagierte sich Ludwig Martin Büttner vielfach;  bis heute ist er Landesreferent für das Wanderrudern und Mitglied in zwei Ausschüssen auf Bundesebene.

Auch in der Politik hält Ludwig Martin Büttner nichts vom Ruhestand, obwohl seine Zeit als Stadtrat schon länger zurückliegt. Nach dem Abgang seines Vaters Ludwig Büttner als Bürgermeister, kandidierte der Sohn für die Freien Wähler um einen Sitz im Stadtrat und blieb zwölf Jahre unter anderem als Finanzreferent im Gremium.

2012 war Martin Ludwig Büttner dann die treibende Kraft bei der Wiedergründung der Freien Wähler in Miltenberg. Die Wählervereinigung der Kreisstadt hatte sich im internen Streit um das Antreten bei Landtagswahlen zersplittert. Für den wiedergegründeten Stadtverband der Freien Wähler kandidierte Büttner 2014 zwar nicht mehr bei der Stadtratswahl, aber er ist dessen Geschäftsführer und sammelt jetzt schon Köpfe für die Kommunalwahl 2020.

Als »liberaler Katholik« engagiert sich Büttner auch in der Kirche und ist seit über 20 Jahren Leiter der Dettelbach-Wallfahrt, Er habe aber, schränkt er ein, trotzdem »keine Hornhaut am Buckel vom Kirchentür-Wetzen«.

Eine gute Gelegenheit anlässlich seines Geburtstags seinen ruderischen Werdegang zu skizzieren :

  • 1960: Eintritt in den Miltenberger Ruder-Club von 1900 und in der Folge 3 Jahre Trainingsruderer
  • 1971: Mitglied in verschiedenen Funktionen der Vorstandschaft des MRC und maßgeblich am 
  •           Neubau des Bootshauses beteiligt und die Schlussabrechnung zur Einweihung 1975 erstellt
  • 1979 - 1990: 1. Vorsitzender des MRC
  • 1982: Übungsleiter C
  • 1984 -  2008: Nationaler Wettkampfrichter des DRV bis zum altersbedingten Ausscheiden
  • 1992 -  2000: Referent für Wanderrudern im Bayerischen Ruderverband
  • 1995: Wahl in den Ältestenrat des MRC und dessen Sprecher
  • 1999 - 2008: Betreuer der DRV-Barke „Franken“
  • 2000: Hauptorganisator zu den Feierlichkeiten „100 Jahre Miltenberger Ruder-Club von 1900“
  • ab 2008: Mitglied im Ältestenrat des DRV
  • 2009 - 2015: 1. Vorsitzender des MRC
  • ab 2010: Betreuer der DRV-Barke „Churfranken“
  • 2012: Verantwortlich als MRC-Vorsitzender für die Durchführung des Tags des Deutschen Rudersports anlässlich des Jubiläums „775 Jahre Stadt Miltenberg“
  • ab 2014: Referent für Wanderrudern im Bayerischen Ruderverband
  • ab 2017 :Mitglied im DRV-Ausschuss Ruderreviere, Umwelt und Technik

Wir wünschen dem agilen und aktiven Jubilar Ludwig Martin Büttner weiterhin so viel Freude am Rudersport, viel Gesundheit und hoffentlich noch viele weitere Stationen im Rudererleben. Der Bayerische Ruderverband dankt ihm ganz besonders für sein bisheriges Engagement und wir hoffen alle sehr, dass Ihn sein Lebenselixier weiterhin perfekten Schmierstoff liefert.

Text: Thomas Stamm,  Bote Untermain 
Bild:  Josef Lang

veröffentlicht am Mittwoch, 13. Februar 2019 um 13:27; erstellt von Walter, Gerhard
letzte Änderung: 13.02.19 16:02

Partner

Termine

Freitag, 30. August 2019
BRJ Talentförderlehrgang Regensburg/ 30.08.-01.09.2019 BRJ Talentförderlehrgang Regensburg/ 30.08.-01.09.2019
Freitag, 6. September 2019
51. Bundeswettbewerb der Jungen und Mädchen 2018 München 51. Bundeswettbewerb der Jungen und Mädchen 2018 München
Freitag, 13. September 2019
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim: Aufbauwochenende 1 Rudern
Freitag, 20. September 2019
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim: Aufbauwochenende 2 Rudern
Samstag, 21. September 2019
15. Prienathon 12 km Prien 15. Prienathon 12 km Prien
Samstag, 28. September 2019
35. Internationale Roseninsel-Achter-Regatta Starnberg (Oktoberfestregatta) 35. Internationale Roseninsel-Achter-Regatta Starnberg (Oktoberfestregatta)
Donnerstag, 3. Oktober 2019
Wanderrudertreffen des BRV in Deggendorf Wanderrudertreffen des BRV in Deggendorf
Samstag, 5. Oktober 2019
13. WRR Straubing - Deggendorf 13. WRR Straubing - Deggendorf
Freitag, 11. Oktober 2019
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim: Aufbauwochenende 3 Rudern
Samstag, 19. Oktober 2019
85. Würzburger Ruderregatta - Fränkische Bocksbeutel-Langstrecke 85. Würzburger Ruderregatta - Fränkische Bocksbeutel-Langstrecke
Samstag, 26. Oktober 2019
BRV Leistungstest Langstrecke Erlangen BRV Leistungstest Langstrecke Erlangen
Samstag, 26. Oktober 2019
10. Waginger Breitensportregatta - um den Ruperti-Pokal 10. Waginger Breitensportregatta - um den Ruperti-Pokal
Freitag, 8. November 2019
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim: Aufbauwochenende 4 Rudern
Freitag, 22. November 2019
Passauer Ruderherbst BRV Fortbildung Trainer C/ 22.-23.11.2019 Passauer Ruderherbst BRV Fortbildung Trainer C/ 22.-23.11.2019
Samstag, 7. Dezember 2019
3. Offener Bayerischer Indoor Rowing Cup Deggendorf 3. Offener Bayerischer Indoor Rowing Cup Deggendorf

zum Terminkalender »

Partner