• BRV Skilanglauf Trainingslager 2018/19
    BRV Bilder Startseite
    Auf die Ski - FERTIG - LOS!!
    14.01.2019 12:04
  • BRV Frühjahrs- Langstrecke 2019
    BRV Bilder Startseite
    erster großer Leistungstest des BRV in Erlangen
    02.04.2018 14:44
  • 1. Internationale Junioren-Regatta
    BRV Bilder Startseite
    Die Herausforderung im Juniorenbereich des DRV 
    04.03.2019 18:44
  • Qualifizierter Landesstützpunkt Rudern
    BRV Bilder Startseite
    Olympia Regattaanlage 2019
    10.05.2019 13:04
  • Bayerische Meisterschaften 2019
    BRV Bilder Startseite
    Das Saisonereignis in Bayern
    09.07.2019 19:34
  • 50.Bundeswettbewerb
    BRV Bilder Startseite
    Allg. Sportwettbewerb Bayern 2ter Platz
    12.07.2018 14:33
  • U23 WM 2018 Poznan
    BRV Bilder Startseite
    Bronze BML 2x Julian Schneider,Jonathan Schreiber
    30.07.2018 21:44
  • EM 2018 in Glasgow
    BRV Bilder Startseite
    EM Gold für den Deutschland-Achter mit Felix Wimberger
    11.08.2018 11:56
  • JWM 2018 in Racice Tschechien
    BRV Bilder Startseite
    JWM Bronze für den Achter (8+) mit Paul Kirsch
    15.08.2018 11:32
  • EM U23 2018 in Brest Weißrussland
    BRV Bilder Startseite
    Europameister U23 Julia und Sophia Wolf im BLW 4x
    04.09.2018 13:24
  • WM 2017 USA
    BRV Bilder Startseite
    - der Deutschland Achter jubelt über Gold - mit Felix Wimberger vom Passauer RV 
    15.08.2018 11:36
  • WM 2017 USA
    BRV Bilder Startseite
    mit Joachim Agne vom ARC Würzburg
    25.10.2017 13:15
  • BRV Vorsitzendentagung 2018
    BRV Bilder Startseite
    Vorsitzendentagung 2018 in Passau
    12.03.2018 18:07

Nachrichten aus dem Bayerischer Ruderverband

BRV E10 Verband

Mit dem Charme von 1972 in die Bayerische Ruderzukunft

München Oberschleißheim 04.05. 2019: Großer Bahnhof mit Bayerns Innenminister Joachim Herrmann für den Qualifizierten Landesstützpunkt Rudern in München. Das wurde parallel zu den Internationalen Juniorenmeisterschaften in München gefeiert. Neben Joachim Herrmann kam zahlreiche Prominenz zu diesem denkwürdigen Empfang.

Bekenntnis zur Modernisierung der Olympia-Regattastrecke von 1972. Innenminister Joachim Herrmann zum Fortbestand der Olympia-Regattaanlage:„Es soll keiner fürchten, weil sie unter Denkmalschutz gestellt wurde, kann man hier nichts mehr machen.“ Er machte deutlich, dass sich der Freistaat an der Sanierung beteiligen werde.

Regatta München will World Cups ausrichten. Die European Championships 2022 sind die nächste Gelegenheit, Spitzensport an die Regattastrecke zu bringen. Die Stadt München hat sich darum beworben. Der Verein Regatta München hat noch mehr im Blick.

BRV Mediengalerie mit Bildern, Pressemitteilungen, TV

09.05.2019 20:39

Bayerische Ruder Meisterschaften 2019

BRV E10 Verband

48. Bayerische Ruder-Meisterschaften in Schweinfurt

Schweinfurt: Am 20. und 21. Juli geht es auf Regattastrecke am Main beim Schweinfurter Ruder-Club wieder meisterlich zu. Bei den 48. Bayerischen Ruder-Meisterschaften 2019 treten 448 Athletinnen und Athleten aus 27 Vereinen an, um die schnellsten bayerischen Ruderer über die 1.000-Meterzu ermitteln. Mehrfachstarts sind dabei an der Tagesordnung somit können insgesamt 1174 Rollsitze belegt werden.

Alle Details zum Ablauf der Regatta und dem Zeitplan finden sich im Netz auf der Home Page des SRCF und im DRV Verwaltungsportal.

13.07.2019 16:06

BRJ Mannschaftsnominierung Jungen und Mädchen

BRV J10 Ruderjugend Berichte

Bayerische Ruderjugend nomminiert Ländermannschaft für den 51. Bundeswettbewerb 2019 in München

Bamberg 01./02.06.2019: Die Bayerische Ruderjugend hat die Mannschaft des für den diesjährigen Bundeswettbewerb nominiert. Aktive und Betreuer aus 16 bayerischen Vereinen werden auf der Regattaanlage in München-Oberschleißheim die bayerischen Farben vertreten.

Nach langem Qualifizierungsprozess und sportlichem Messen auf  der Regatta in Bamberg wurden die Vereine sowie die Jungen und Mädchen von der Mannschaftsleitung, dem stellvertretenden Landesjugendleiter Wettkampfsport Jens Bredthauer, für ihre Nominierung beglückwünscht. Eine Nachnominierung bei freien Plätzen ist – aufgrund des späten Termins des Bundeswettbewerbs – noch auf der Bayerischen Meisterschaft in Schweinfurt möglich.

"Wer samma? ......" – Über drei Monate ist noch Zeit in den Heimatvereinen zu üben und sich technisch zu verbessern, dann hören wir öfter bei der Siegerehrung in München – "Mia samma...!"

03.07.2019 20:29

BRV Fortbildung Trainer C - Regensburg

BRV E10 Verband

Trainer/- innen C füllten Wissentanks mit Themen des Breiten-und Gesundheitssports auf 

Regensburg 25.- 26.05.2019: Lehrgangsleiter, BRV Referent Aus- und Weiterbildung, Michael Häußler  begrüßte 23 Rudertrainer aus ganz Bayern zur BRV Fortbildung im Regensburger Ruder-Klub. An zwei informativen Tagen, gefüllt mit Themen aus dem Breitensport/ Gesundheitssport bis hin zur Entwicklung des E-Sports, konnten die Teilnehmer sich fortbilden.

Das Lehrgangsziel wurde von Allen mit der Lizenzverlängerung erreicht und die Teilnehmer, die sich ehrenamtlich für den Rudersport einsetzen, können weiterhin die Ausbildung in den Vereinen unterstützen.

28.06.2019 12:13

BRV Stützpunktlehrgang München Oberschleißheim

BRV A10 Leistungssport News

Vorbereitungslehrgang auf Deutsche Kleinbootmeisterschaft, U19 Leistungsüberprüfung - Olympia Regattastrecke zeigte sich von ihrer besten Seite

Zur Vorbereitung auf die anstehenden wichtigen Rennen, zur Ermittlung der Kleinbootranglisten im Rahmen der deutschen Kleinbootmeisterschaft, zu den Ranglistenrennen der u19 in Köln, wurden nahezu alle Trainingseinheiten auf dem Wasser im Kleinboot absolviert.

Der BRV hatte eingeladen, über 30 Sportler aus 11 bayerischen und zwei weiteren Vereinen aus dem Bundesgebiet sind der Einladung zum Stützpunkttraining nach Oberschleißheim gefolgt. Verbandstrainer Ingo Euler sah die Olympia Regattastrecke von ihrer besten Seite. Die Sportler kamen beim Training stets in den Genuss von guten bis sehr guten Ruderbedingungen.   

15.05.2019 13:36

Athletik und Lauftest der Bayerischen Ruderjugend

BRV J10 Ruderjugend Berichte

Einstiieg in die JuM-Saison gelungen - Die Bayerische Ruderjugend wirft einen ersten Blick auf den Rudernachwuchs

23.03.2019 Erlangen: Die Wettkampfsaison für die Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 14 Jahren startete auch in diesem Jahr wieder mit dem Lauf- und Athletiktest in Erlangen. 

Jens Bredthauer, der neu gewählte stv. Landesjugendleiter-Sport stellt sich den Kindern und Trainern vor. Er erläuterte kurz die Ziele und Vorgaben für die neue Saison mit dem ungewöhnlich späten Bundeswettbwerb im September 2019 in München.

Lassen die Entwicklungen über die Sommerferien ein leistungsfähiges bayerisches Team für den  Bundeswettbewerb in München erwarten?!

Ergebnis:  BRJ_Athletik_Lauftest_JuM_2019_Gesamtergebnis .pdf

15.04.2019 14:11

Rudergesellschaft München 1972 e.V.

BRV C10 Vereine News

Im BR-Fernsehen: Rudern ist ein Sport für jedes Alter

München Oberschleißheim Mai 2019: Rudern ist gesund und hält bis ins hohe Alter fit. Für das Bayerische Fernsehen hat ein Team um die Regisseurin Annette Hammerschmidt und die Redakteurin Veronika Keller das einmal ausprobiert. Die Rudergesellschaft München 1972 hat sie dafür einen Tag lang ins Boot geholt.

Beitrag: Bayerisches Fernsehen

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
29.06.2019 10:43

Rudergesellschaft München 1972 e.V.

BRV C10 Vereine News

Junioren-Europameisterschaften in Essen - Zwei Münchnerinnen gewinnen Gold

19.05.2019 Essen: Europameisterinnen mit Clara Oberdorfer (Ulmer Ruder-Club), Lisa Weber (RG München), Luisa Gathmann (RC Rheinfelden) und Magdalena Rabl (RG München) freuen sich über die Goldmedaille. Das Quartett übernahm vom Start weg die Führung und gewann am Ende mit knapp zwei Sekunden Vorsprung vor Italien und Dänemark.

Die Mannschaft hatte sich zwei Wochen vorher in diesem Boot bei der Internationalen DRV-Junioren-Regatta in München für die EM qualifiziert.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
22.05.2019 19:19

Regatta München e.V.

BRV C10 Vereine News

Internationale DRV Juniorenregatta - Erfolgreiche Standortbestimmung zwei Wochen vor der Europameisterschaft

München Oberschleißheim: Die erste Standortbestimmung des Jahres ist immer spannend. Doch dieses Mal ging es bei der 1. Internationalen DRV-Junioren-Regatta noch um etwas mehr: Für die U19-Jahrgänge hieß es, die Chancen für die kommende European Rowing Junior Championships am 18./19. Mai in Essen auszuloten.

Bundestrainerin Sabine Tschäge lobte sie die Organisation der Regatta und ihre Athleten: „München ist das Rotsee des Juniorenruderns. Hier ist immer eine tolle Atmosphäre. Noch wichtiger: Bei der hochkarätigen Konkurrenz aus Großbritannien, der Tschechischen Republik und der Schweiz haben wir sehr gut abgeschnitten und konnten in der gesamten Breite vorn mitfahren.“

Sportminister Herrmann war mit zahlreichen Vertretern aus der Landespolitik, der Landeshauptstadt München sowie aus dem Sport vor Ort in Oberschleißheim und konnte eine große Regatta und eine lebendige Regattaanlage erleben.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
09.05.2019 13:38

Würzburger Ruderverein Bayern

BRV C10 Vereine News

Die Vorstandschaft ist jünger geworden beim WRVB 

Würzburg April 2019: Der Würzburger Ruderverein Bayern (WRVB) hat seinen Vorstand verjüngt. Bei den turnusgemäßen Neuwahlen wurde Dr. Balthasar Höhn  und seine Stellvertreter im Vorstand im Amt bestätigt.

Die "Seele" des Vereins Paul Zöller trat altersbedingt bei den Neuwahlen nicht mehr an. Marco Scheiger als Stv. Vorsitzender für die Öffentlichkeitsarbeitein in den geschäftsführenden Vorstand gewählt.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
09.05.2019 12:25

Rudergesellschaft Marktheidenfeld

BRV C10 Vereine News

Anrudern und Bootstaufe bei der RGM - "Kugelwilli" und "Mehr Antrieb" in den RGM Bootspark aufgenommen 

Marktheidenfeld 28.04.2019: Am Sonntag fand bei der Rudergesellschaft Marktheidenfeld (RGM) das Anrudern mit der Ehrung der Kilometersieger der vergangenen Saison statt. 

Zwei neue Rennboote wurden getauft. Der Einer „Kugelwilli“ ,vollständig aus Karbon, sticht vor allem auch der innovative Ausleger hervor. Ein weiteres Boot der Extraklasse - ein Rennzweier - wurde von der Firma Fertig Motors gestiftete und auf den Namen  „Mehr Antrieb.“getauft (Bild: die Bootstaufe durch Erwin Fertig).

Vorsitzender Thomas Stamm freute sich über einen Spendenscheck den er zugunsten der Jugendarbeit von Ludwig Betz entgegen nehmen durfte.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
29.04.2019 18:52

2. Bayerischer Indoor Rowing Cup - BRV Winterserie Wettkampf I

BRV C10 Vereine News

Ergometer-Rudern bietet die ideale Trainingsmöglichkeit für Ruderer im Winter, aber auch immer mehr Fitness-Sportler entdecken das Indoor-Rowing als anspruchsvollen Kraftausdauersport. Inzwischen werden weltweit viele Wettbewerbe und Meisterschaften auf miteinander verkabelten, genormten Rudergeräten ausgetragen.

Zum zweiten Mal veranstaltete der Donau Ruderclub Deggendorf in der Aula der Maria Ward Schule erfolgreich den Bayerischen Indoor Rowing Cup. Initiator und Regattaleiter Frank Darscheid freute sich in diesem Jahr über 130 Starter aus vielen bayerischen Clubs.

Die Firma „Concept2“ stellte 10 fabrikneue Wettkampfgeräte zur Verfügung. Julian Birker und Hans Früh vom DRCD kümmerten sich um die Verkabelung und Softwareeinsatz, sodass die Athleten und Zuschauer auf einer Großleinwand die Rennen (dargestellt durch virtuelle Boote) mitverfolgen konnten. Zudem war eine exakte Zeitmessung gegeben. Das Team um DRCD Vorsitzende Brigtte Bezold kümmerte sich derweil um die Verpflegung der Teilnehmer und mitgereisten Zuschauer.

Stille herrschte beim Start-Kommando „Ready-Attention- Row“, doch das frenetische Anfeuern der Zuschauer und fetzige Rockmusik sorgten während der Rennen für mächtig Stimmung in der Halle, so dass alle Teilnehmer an ihre persönliche Leistungsgrenze getrieben wurden.

    

Gestartet wurde in den jeweiligen Alters- und Wertungsklassen über die zugehörige Wettkampfstrecke von 1000m/1500m/2000m. Bei über 10 Meldungen wurden Vorläufe und ein A- und B-Finale ausgetragen. Die Zuschauer sahen viele herausragende Leistungen; so erreichte Gregor Troidl (Junior B) vom Regensburger RV über 1500 Meter eine Siegerzeit von 05:02.9 Minuten, Magdalena Rabl (Juniorinnen A) von der RG München über 2000 Meter war Bayerns Schnellste mit 07:22.5 Minuten. Im Leichtgewichtsbereich siegte Benedikt Niederalt (Junioren A) von der RG München über 2000 Meter in 06:49.2 Minuten. Auch im Schülerbereich wurden Spitzenresultate eingefahren. Über die 1000 Meter siegte Lukas Belzl (Jungen 13/14 Leichtgewicht) vom RV Nürnberg in 03:56.5 Minuten; bei den schweren Schülern der gleichen Altersklasse holte Tilmann Firsching vom RC Vilshofen den Titel in 03:37.0 Minuten. Bei den Mädchen (13/14 Jahre) siegte Eva Deck vom RC Vilshofen mit großem Abstand in 3:55.5 Minuten. In der viel beachteten offenen Seniorenklasse erruderte Jannis Horstmann vom MRSV die Zeit von 06:31.6 Minuten über 2000 Meter. Erwähnt sei auch der Masters Ruderer Thomas Schröpfer (RGM), der in der offenen Klasse startete und in dieser Konkurrenz mit 06:52.9 Minuten den fünften Platz erreichte.

 

Auch elf Teilnehmer des veranstaltenden Donau-Ruderclubs Deggendorf stellten sich dem Kräftemessen. Bei den Juniorinnen B erreichte Greta Heigl (SMG) einen siebten und Pia Bachmeier (SMG) einen 10 Platz. Ihren ersten Wettkampfeinsatz absolvierte Lea Schramml (WSS) (Juniorinnen A) und kam mit einem gut eingeteilten Rennen auf den äußerst befriedigenden vierten Platz. Im Juniorinnen-B-Leichtgewichts-Rennen erreichte Laura Kerschl (RKG) den erfreulichen dritten Rang. Johannes Herpich (Junioren-B-Leichtgewicht) musste sich über einen Vorlauf qualifizieren, den er für sich entschied. Im Finale erreichte er mit persönlicher Bestleistung von 5:35.0 Minuten über 1500 Meter den dritten Platz. Einen harten Kampf in einem hochklassigen Rennen lieferte sich Sebastian Huber (SMG) über die ganze Strecke lieferte er sich einen harten Kampf mit dem späteren Sieger Bendix Kampe (RV Nürnberg) und konnte mit einem Rückstand von nur 1.4 Sekunden über 2000 Meter den Vizetitel einfahren. Hochspannend war das Rennen der Schülerin Antonia Herpich (JTG) (Leichtgewicht), die ihre bayerische Spitzenposition wieder unter Beweis stellte und mit 0.2 Sekunden Vorsprung nach einem starken Schlussspurt den Titel des bayerischen Meisters erruderte. Ihr Vater Dr. Florian Herpich siegte bei den Masters. Auch Frank Darscheid, Martina Linzmeier und Brigitte Betzold absolvierten erfolgreich in den jeweiligen Wertungsklassen den kräftezehrenden Wettbewerb.

Die Siegerehrung nahm der stellvertretende Landrat Roman Fischer vor und überreichte passend zur Vorweihnachtszeit Lebkuchen-Medaillen, Adventskalender und Sieger-T-Shirts.

Danke alle Helfer, sowie an die Sponsoren und Unterstützer, wie Concept2, Mr. Marker, Bootshandel-Sportservice, SWIFT, sowie besonders an die Schulleitung der Maria Ward Schule und dem Hausmeister Herrn Weber.

Text:    Dr. Florian Herpich 
Bilder: DRCD

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
veröffentlicht am Freitag, 28. Dezember 2018 um 15:19; erstellt von Walter, Gerhard
letzte Änderung: 21.01.19 20:32

Partner

Termine

Samstag, 20. Juli 2019
48. Bayerische Ruder-Meisterschaften Schweinfurt 48. Bayerische Ruder-Meisterschaften Schweinfurt
Sonntag, 21. Juli 2019
BRV Veranstaltertagung Schweinfurt BRV Veranstaltertagung Schweinfurt
Freitag, 30. August 2019
BRJ Talentförderlehrgang Regensburg/ 30.08.-01.09.2019 BRJ Talentförderlehrgang Regensburg/ 30.08.-01.09.2019
Freitag, 6. September 2019
51. Bundeswettbewerb der Jungen und Mädchen 2018 München 51. Bundeswettbewerb der Jungen und Mädchen 2018 München
Freitag, 13. September 2019
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim: Aufbauwochenende 1 Rudern
Freitag, 20. September 2019
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim: Aufbauwochenende 2 Rudern
Samstag, 21. September 2019
15. Prienathon 12 km Prien 15. Prienathon 12 km Prien
Samstag, 28. September 2019
35. Internationale Roseninsel-Achter-Regatta Starnberg (Oktoberfestregatta) 35. Internationale Roseninsel-Achter-Regatta Starnberg (Oktoberfestregatta)
Donnerstag, 3. Oktober 2019
Wanderrudertreffen des BRV in Deggendorf Wanderrudertreffen des BRV in Deggendorf
Samstag, 5. Oktober 2019
13. WRR Straubing - Deggendorf 13. WRR Straubing - Deggendorf
Freitag, 11. Oktober 2019
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim: Aufbauwochenende 3 Rudern
Samstag, 19. Oktober 2019
85. Würzburger Ruderregatta - Fränkische Bocksbeutel-Langstrecke 85. Würzburger Ruderregatta - Fränkische Bocksbeutel-Langstrecke
Samstag, 26. Oktober 2019
BRV Leistungstest Langstrecke Erlangen BRV Leistungstest Langstrecke Erlangen
Samstag, 26. Oktober 2019
10. Waginger Breitensportregatta - um den Ruperti-Pokal 10. Waginger Breitensportregatta - um den Ruperti-Pokal
Freitag, 8. November 2019
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim: Aufbauwochenende 4 Rudern

zum Terminkalender »

Partner