• Ruder-Europameisterschaften in Varese Italien
    BRV Bilder Startseite
    Oliver Zeidler Ruder- Europameister 2021 im Einer
    13.04.2021 10:00
  • BRV Skilanglauf Trainingslager 2019/2020
    BRV Bilder Startseite
    Skatend auf den Gipfel des Großen Arber
    20.01.2020 21:01
  • BRV Tagung Wanderrudern, Ruderreviere und Umwelt 2020
    BRV Bilder Startseite
    Der Sportminister war zu Gast in Erlangen 
    23.12.2020 12:40
  • Qualifizierter Landesstützpunkt Rudern
    BRV Bilder Startseite
    Einweihung an der Olympia Regattaanlage 2019
    10.05.2019 13:04

Oliver Zeidler zum zweiten Mal Einer-Europameister

BRV A10 Leistungssport News

Bei den Ruder-Europameisterschaften im italienischen  Varese ist Oliver Zeidler (DRCI) zum zweiten Mal Europameister im Einer geworden. Er errang die einzige Goldmedaille für Deutschland. Von den vier Ruderern aus Bayern, die in Varese gestartet sind, kamen drei ins Finale: Neben Oliver Zeidler waren es Joachim Agne (ARCW)  im leichten Einer (5) und Sophie Oksche (DRCI) im Frauen-Achter (Platz 5). Der Passauer Felix Wimberger war im Männer-Vierer ohne im Vorlauf leider äußerst knapp ausgeschieden.   

11.04.2021 18:50

Mitreden: Wohin entwickelt sich der DRV?

BRV E10 Verband

Statt eines Rudertags bietet der DRV dieses Jahr am 24. April ein "Virtuelles Vereinsgespräch" an. Dabei sind noch Plätze frei, somit können sich auch normale Mitglieder dazu anmelden. Ameldeschluss ist der 22. April. Alle Infos und ein Anmeldeportal auf rudern.de. Es geht darum, dass alle Vereine im DRV an dem Projekt mitarbeiten, den DRV als Verband gemeinsam weiterzuentwickeln und dadurch zukunftssicher zu machen. 

18.04.2021 18:13

Empacher-Rennvierer sucht neuen Besitzer

BRV E10 Verband

München 17.04.2021

Der Bayerische Ruderverband veräußert aus seinem Bootsbestand einen Empacher Rennvierer K 45 6604 4- ohne Steuermann.

17.04.2021 10:06

Trauer um Gerd Scheiner

BW P15 In Memoriam

Der Bayerische Ruderverband und der Ruderverein Erlangen (RVE) trauern um einen höchst verdienten und auf vielen Ebenen engagierten Ruderkameraden: Gerd Scheiner (78). Er ist nach schwerer Krankheit in seiner Wahlheimat Erlangen gestorben. Ob als internationaler Schiedsrichter, jahrzehntelanger Organisator des Erlanger Langstreckentests, als Sport-Referent im BRV oder als Bootswart und Trainer in seinem Verein: „Auf den stets zuverlässigen und gleichzeitig sehr geselligen und kameradschaftlichen Gerd Scheiner war immer Verlass“, so BRV-Präsident Thomas Stamm: „Gerd war ein guter Geist im Hintergrund, der immer für den reibungslosen Ablauf des Sportbetriebes sorgte.“

23.03.2021 12:28

Regensburger Regatta und Junioren EM im Mai abgesagt: Der Ruderkalender wird laufend aktualisiert

BRV E10 Verband

München 28.03.2021: Auch im Ruderjahr 2021 müssen wir uns auf Corona bedingten Absagen und Änderungen einstellen. Die ersten Regatten wurden auch in Bayern bereits abgesagt. Deshalb müssen die Terminpläne für die Veranstaltungen in Bayern und in Ruder-Deutschland laufend angepasst werden. Der Regattasaison-Start in Bayern mit der Regensburger Regatta (1./2.Mai) wurde abgesagt und mit  der Junioren-EM (im Mai in München) trifft es auch eine der ganz großen Veranstaltungen in Deutschland. Alles ist im Fluss und die Rahmenbedingungen werden nicht unbedingt besser.

19.03.2021 12:13

Neu: Keine weiteren Lockerungen für den Sport in Bayern

BRV E10 Verband

München 19:03.2021: Da die Infektionszahlen in Bayern steigen, werden die weiteren Öffnungsschritte gestoppt, die in § 27 der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zum 22. März 2021 vorgesehen waren. Das bedeutet, dass derzeit all das gilt, was seit dem 8. März 2021 gegolten hat.

09.03.2021 19:17

Waginger Ruderverein e.V.

BRV C10 Vereine News

Regensburger Ruderer gewinnen erneut Rupertipokal: Ruderer aus der Donaustadt dürfen zum siebten Mal den begehrten „Goldenen Rollsitz“ mit nach Hause nehmen

Herrliches Ruderwetter erwartete die Teilnehmer zur 10. Waginger Langstreckenregatta. Nachdem sich bis zum ersten Startsignal um 11 Uhr der Nebel über dem Waginger See gelichtet hatte, durften die 150 angereisten Sportler das herrliche Ruderrevier im Rupertiwinkel auf dem Waginger und Tachinger See bei spiegelglattem Wasser genießen.

Im Rennen der Gig-Doppel-Achter gingen sechs Mannschaften an den Start: als Erster fuhr der Achter der RG München 72 nach 1:15:22 ins Ziel, vor dem Achter der Renngemeinschaft Münchner RC/Schleißheimer RC (1:16:23) und dem Achter vom RC Wels (1:20:32).

Bild: Sieger im Achterrennen: RG München 72

Das Rennen der Gig-Vierer mit 15 Booten wurde in drei Abteilungen auf die 18 km lange Strecke geschickt. Hier wurde der RV Wiking Bregenz mit dem Gesamtsieg und dem dritten Platz für die weite Anreise belohnt. Klaus und Heidi Floriani, Ute Denkenberger, Günter Wetschnig mit Steuermann Markus Schrott kamen nach 1:19:30 ins Ziel und freuten sich über den Sieg. Etwas Pech hatte der Regensburger RV: obwohl sie Bestzeit fuhren, wurden sie auf den zweiten Platz „gerechnet“ da nach dem „Welser System“ gestartet wurde: auf die Gesamtzeit gibt es einen Zeitbonus für Frauen und Durchschnittsalter – und so hatten die vier Männer das Nachsehen. Geschickt besetzt mit zwei Frauen hatte der RV Wiking Bregenz auch sein zweites Boot, mit dem er auf Rang drei landete. Der RV Waging konnte als Gastgeber Rang 7 in diesem Rennen erringen.

Bild: Die Sieger im Viererrennen: RV Wiking Bregenz

Im Rennen der Rennvierer konnte sich die Damenmannschaft des Waginger Rudervereins mit Christina Spann, Laura Bissen, Melanie Strasser, Katrin Kraft und Stm. Luis Bogner über einen Sieg freuen. Mit einer Zeit von 35:57 für die 8 km lange Strecke zeigten sie sich zufrieden und durften die begehrten von Hand gegossenen Medaillen entgegennehmen.

Bild:  Sieger im Rennvierer – die Damenmannschaft des Waginger Rudervereins mit (von links): Laura Bissen, Christina Spann, Steuermann Luis Bogner, Katrin Kraft, Melanie Strasser, und 1. Vorsitzender des WRV Holger Osterkamp

Etwas gemütlicher ließen es die vier gestarteten Wanderruderboote angehen: sie hatten nicht die Zeit im Blick, sondern genossen den herbstlichen Waginger und Tachinger See mit Alpenpanorama.

Die Siegerehrung übernahm der Vorsitzende des Waginger Rudervereins Holger Osterkamp gemeinsam mit Regattaleiter und Schiedsrichter Michael Rosemann.

Den Wanderpokal der Marktgemeinde Waging, ein „goldener Rollsitz“, gewinnt mit 150 Punkten der Regensburger Ruderklub, vor dem RV Wiking Bregenz (140 Punkte) und dem drittplatzierten RSC Rosenheim (86 Punkte). Osterkamp dankte dem gesamten Helferteam des Rudervereins für die einwandfreie Organisation, Herrn Andreas Barmbicher für die Nutzung des Geländes und den Wasserwachten Waging und Tengling für die Unterstützung und Sicherheit auf dem Wasser.

Text: Gudrun Englisch (Pressewartin des Waginger Rudervereins)
Bilder: Gudrun Englisch, Jonathan Graml

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
veröffentlicht am Montag, 4. November 2019 um 16:06; erstellt von Walter, Gerhard
letzte Änderung: 04.11.19 16:36

Archiv

Partner

Termine

Samstag, 24. April 2021
Trainer C Fortbildung Breiten-/Gesundheitssport, Kinder-/Jugendtraining Trainer C Fortbildung Breiten-/Gesundheitssport, Kinder-/Jugendtraining
Samstag, 1. Mai 2021
Absage - 24. Regensburger Regatta Absage - 24. Regensburger Regatta
Samstag, 15. Mai 2021
23. Welfenregatta- Langstrecke 23. Welfenregatta- Langstrecke
Montag, 24. Mai 2021
BRV Pfingstlehrgang Oberschleißheim BRV Pfingstlehrgang Oberschleißheim
Montag, 31. Mai 2021
BRJ Pfingstlehrgang Oberschleißheim BRJ Pfingstlehrgang Oberschleißheim
Montag, 31. Mai 2021
Trainer C Fortbildung im Rahmen des BRJ Pfingstlehrganges Trainer C Fortbildung im Rahmen des BRJ Pfingstlehrganges
Samstag, 12. Juni 2021
59. Bamberger Ruder-Regatta - verbunden mit einer JuM-Regatta 59. Bamberger Ruder-Regatta - verbunden mit einer JuM-Regatta
Freitag, 25. Juni 2021
BRJ Vorbereitungslehrgang BW BRJ Vorbereitungslehrgang BW
Freitag, 2. Juli 2021
52. Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen - auf dem Salzgittersee 52. Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen - auf dem Salzgittersee
Samstag, 10. Juli 2021
Nürnberger Kurzstreckenregatta 2021 Nürnberger Kurzstreckenregatta 2021
Samstag, 24. Juli 2021
49. Bayer. Ruder-Meisterschaften 49. Bayer. Ruder-Meisterschaften
Freitag, 10. September 2021
BRJ TaFö „Technik Einer“ Oberschleißheim BRJ TaFö „Technik Einer“ Oberschleißheim
Freitag, 10. September 2021
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim 2021 Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim 2021: Aufbauwochenende 1 Rudern
Freitag, 17. September 2021
Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim 2021 Trainerlehrgang C : Aufbauteile Rudern Oberschleißheim 2021: Aufbauwochenende 2 Rudern
Samstag, 25. September 2021
36. Roseninsel-8er - Langstreckenregatta für 8er (Oktoberfestregatta) 36. Roseninsel-8er - Langstreckenregatta für 8er (Oktoberfestregatta)

zum Terminkalender »

Partner