• Vorsitzendentagung 2024
    BRV Bilder Startseite
    Vorsitzendentagung 2024 in Niederpöring 
    02.05.2024 12:23
  • Ehrenmedaillie für Ludwig-Martin Büttner
    BRV Bilder Startseite
    EHRENMEDAILLE FÜR BESONDERE VERDIENSTE UM DEN SPORT IN BAYERN ©BayStMI
    02.05.2024 12:16
  • Ruder-Europameisterschaften in Varese Italien
    BRV Bilder Startseite
    Oliver Zeidler Ruder- Europameister 2021 im Einer
    13.04.2021 10:00

Fünf Ruderinnen aus Bayern fahren zur WM nach Kanada

BRV A10 Leistungssport News

Bei der U19-Kleinbootüberprüfung in Hamburg haben sie sich ordentlich in die Riemen gelegt - und sich die Fahrkarte für die Junioren Weltmeisterschaft in Kanada gesichert: Mia Tetiwa (Ruderverein Nürnberg) und Sophie Egger (RG München) auf Platz 2 und Sara Meckl und Johanna Stockbauer (beide Regensburger Ruder-Klub) auf Platz 3. Somit hat der bayerische Ruderverband vier sichere Plätze bei der U19 WM in Kanada! Es kommt noch ein Platz dazu: Bei der U23-Kleinbootüberprüfung ruderte Ricarda Heuser (RG München) im SF 2- Silber. Auch sie fährt zur U23-WM nach Kanada. Die WM in Kanada ist vom 18. bis zum 25. August.

17.06.2024 23:15

BRV Pfingstlehrgang – der letzte Schliff vor dem Saisonhöhepunkt

BRV A10 Leistungssport News

Ein letztes Mal vor dem Saisonhöhepunkt trafen sich die bayerischen Ruder-Athletinnen und Athleten in Oberschleißheim an der Olympia-Regattastrecke zum Pfingstlehrgang des BRV. Auch die Trainerinnen und Trainer waren gefordert.

17.06.2024 22:03

Ehrenmedaille des Freistaats für Ludwig Martin Büttner

BRV E10 Verband

56 Persönlichkeiten aus dem Sport wurden für ihre "besonderen Verdienste um den Sport in Bayern" von Sport- und Innenminister Joachim Herrmann in Regensburg geehrt. Darunter auch der BRV- und DRV-Referent Ludwig Martin Büttner. 

13.05.2024 21:12

BRV-Osterlehrgang: Ein weiterer Schritt in Richtung Saisonhöhepunkt

BRV A10 Leistungssport News

Beim BRV-Osterlehrgang in Oberschleißheim hatte der Wettergott am Anfang nicht ganz mitgespielt. Anstatt sich bei Wind, Regen und Graupel über die Regattastrecke in Oberschleißheim zu quälen, fuhren die Sportler:innen danach zwei Tage bei Sonnenschein und leichtem Wind gegeneinander. 

20.04.2024 16:15

Vier Bayern beim World Cup I in Varese

BRV A10 Leistungssport News

Beim Auftakt der World-Cups in Varese (10.-14. April 2024) gingen zwei Ruderinnen und zwei Ruderer aus Bayern an den Start: Oliver Zeidler (holte souverän Gold im Einer), Kaspar Virnekäs im Vierer ohne als Vierter und die Reichardt-Zwillinge, die über das B-Finale insgesamt Achte wurden. 

19.04.2024 20:16

Bayerische Meisterschaften 2024 wieder in München

BRV A10 Leistungssport News

Zum dritten Mal nacheinander finden am 20. und 21. Juli 2024 die Bayerischen  Rudermeisterschaften auf der Olympia-Regattaanlage in München statt. Am Tag vorher (19. Juli) ist dort auch der Landesentscheid.  

09.04.2024 20:12

Ausgezeichnetes Engagement: Wally Fischbach und Andreas Holz

BRV C10 Vereine News

BRV-Präsident Alexander Dingeldey und Vizepräsident Johannes Rauh nahmen die Ehrungen vor. Hier ein Auszug aus der Begründungen:

Walburga Fischbach (Landshuter Ruderverein)
Seit 1996 ist Walburga "Wally" Fischbach ehrenamtlich für den Rudersport aktiv und verbringt mindestens vier Tage in der Woche im Landshuter Ruderverein und organisiert den täglichen Ruderbetrieb von Jung und Alt. Dafür erhielt sie 2018 vom Bayerischen Innenminister die Medaille für besondere Verdienst um den Sport. Und bei der Vorsitzendentagung ehrte sie Alexander Dingeldey mit der BRV-Verbandsnadel mit Goldzweig. Wally Fischbach war von 2009 bis 2021 die Vorsitzende im Ruderverein Landshut und brachte den Verein zu einer modernen Ausrichtung. Außerdem hatte sie seit den90er Jahren im Olympia Regattaverein (jetzt Regatta München) bei der Organisation von Regatten (Weltmeisterschaften, World Cups, Deutsche Meisterschaften) an der Olympiaregattastrecke in München mitgearbeitet. Auch das Wanderrudern ist ihr sehr wichtig. 

Andreas Holz (ARCW)
Dank seines außerordentlichen Engagements zählt der Akademische Ruderclub Würzburg (ARCW) zu den größten Rudervereinen in Deutschland. Doch nicht die Größe allein ist bestimmend, der Umgang miteinander ist entscheidend, er ist von freundlicher bis freundschaftlicher Art geprägt. Die kontinuierliche Weiterentwicklung des Vereins ist Andreas Holz wichtig. So fördert er das Rudern in allen Bereichen, gewinnt Nachwuchs, ermöglicht.

Fotos: Josef Lang

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
veröffentlicht am Mittwoch, 3. Mai 2023 um 11:37; erstellt von Bock, Willi
letzte Änderung: 03.05.23 11:37

Archiv

Partner

Termine

zum Terminkalender »

Partner