• WM 2017 USA
    BRV Bilder Startseite
    mit Joachim Agne vom ARC Würzburg
    25.10.2017 13:15
  • WM 2017 USA
    BRV Bilder Startseite
    - der Deutschland Achter jubelt über Gold - mit Felix Wimberger vom Passauer RV 
    25.10.2017 13:20
  • 1. Internationale Junioren-Regatta
    BRV Bilder Startseite
    16 Nationen und 2.500 Starter setzen klares Zeichen für den Standort 
    25.10.2017 13:21
  • In Erinnerung
    BRV Bilder Startseite
    mit Rolf Oberschür verliert der BRV einen treuen und bemerkenswerten Funktionär, Ratgeber und Freund.
    27.10.2017 18:02
  • BRJ Wasserspiele 2017 - Aschaffenburg
    BRV Bilder Startseite
    BRJ Wasserspiele 2017 - Aschaffenburg
    25.10.2017 13:22

Weltmeisterschaften in Sarasota Vereinigte Staaten von Amerika

BRV A10 Leistungssport News

Gold für Felix Wimberger im Deutschland Achter und 1 Platz im B Finale mit Joachim Agne im Leichtgewichts Doppelvierer 

Die Ruder-Weltmeisterschaften in Sarasota ( 24.09-10.01.2017) sind Geschichte. „Wir sind natürlich nicht gänzlich zufrieden mit den Ergebnissen, aber auch nicht überrascht. Die Ergebnisse stimmen uns hoffnungsvoll! Den eingeschlagenen Weg können wir guten Gewissens und mit großer Energie Richtung Tokio weiter gehen“, so Sportdirektor Mario Woldt nach den Finals.

Mit Felix Wimberger vom Passauer Ruderverein und Joachim Agne vom Akademischer Ruderclub Würzburg waren zwei bayerische Athleten in den Booten des Deutschen Ruderverbandes vertreten und präsentierten sich erfolgreich.

Der Bayerische Ruderverband gratuliert seinen Athleten sehr herzlich !

02.10.2017 13:09

BRV Verdienstnadel für herausragende sportliche Erfolge

BRV E10 Verband

Charlotte von Bockelmann vom Münchner Ruder-Club wurden für hervoragende sportliche Leistungen mit der Verbandsehrennadel mit silbernen Riemen ausgezeichnet.  

Am Sonntag den 10.12.2017 ehrte der Münchner Ruder-Club bei einer vorweihnachtlichen Siegesfeier seine erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler.

Der Präsident des Bayerische Ruderverband Thomas Stamm unterstrich die besonderen Verdienste von Charlotte von Bockelmann um den Rudersport in Bayern, mit der Überreichung einer Ehrenurkunde und der Verbandsehrennadel mit silbernen Riemen. 

12.12.2017 19:02

BRV Verdienstnadel für herausragende sportliche Erfolge

BRV E10 Verband

BRV Präsident Thomas Stamm überreicht Sina Schäfer und Adrian Reinstädler vom ARC Würzburg die Ehrennadel mit silbernen Riemen für hervoragende sportliche Leistungen.

Am Samstag den 09.12.2017 wurden im Rahmen der ARCW Gala, die Sportler/-innen, die Trainer und Betreuer sowie verdiente Persönlichkeiten für ihre Verdienste im Sport sowie für das ehrenamtliche Engagement im ARC Würzburg gewürdigt. 

Eine geignete Plattform für den Bayerische Ruderverband die besonderen Verdienste von Sina Schäfer und Adrian Reinstädler um den Rudersport in Bayern, durch die Überreichung einer Ehrenurkunde und der Verbandsehrennadel mit silbernen Riemen  zu unterstreichen. 

  

10.12.2017 18:55

Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport

BRV E10 Verband

Innen- und Sportminister Joachim Herrmann übergibt Walburga Fischbach vom Landshuter RV und an Fritz Goecke vom Schweinfurter Ruder-Club Franken die Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport in Bayern.

Am Freitag den 01.12.2017 haben 42 verdiente Persönlichkeiten der bayerischen Sport- und Schützenvereine und des Behinderten- und Rehabilitations- Sportverbands Bayern im Rahmen eines feierlichen Festaktes im Markgrafensaal der Stadt Schwabach die Ehrenmedaille erhalten. Die Ehrenmedaille wurde für ihre Verdienste um den Sport in Bayern und ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement für den Sport verliehen.

Der Bayerische Ruderverband gratuliert zur Ehrenmedaille.

04.12.2017 16:42

BRV Sichtungslehrgang Herbst; Stufentest der bayerischen Kader Athleten

BRV A10 Leistungssport News

Auftaktveranstaltung zur Saison 2018:Sichtungslehrgang des Bayerischen Ruderverbandes am Landesstützpunkt Rudern in München Oberschleißheim.

Landestrainerin Anne Bergerhoff  konnte beim Herbsttrainingslehrgang (30.10. bis  05.11.2017) 100 Teilnehmer/-innen aus 19 Vereinen um sich versammeln.  

Das Großboottraining, die Integration der jüngeren Athleten aus dem Kinderbereich, die Schulung der Allgemeinathletik und die Riemenausbildung für die  "Älteren" standen im Mittelpunkt des Lehrganges. Die „Südteam Anwärter/-innen“ trainierten in Ihren Skiffs und Zweiern für die Langstrecke in Mannheim.

  

28.11.2017 12:58

23. Ländervergleichskampf der Ruderjugenden aus 5 Bundesländern

BRV J10 Ruderjugend Berichte

LVK der Ruderjugenden aus Hessen, Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz und dem Saarland im Wiesbadener Schiersteiner Hafen. Die Bayerische Ruderjugend beteiligte sich an der Länderregatta mit 35 Nachwuchsathleten.

Das Wetter hatte kein Einsehen und zeigte sich von der schlechtesten Seite, stürmische Böen und Dauerregen. Zwei Siege im Achter (8+) und im Vierer (4x+ JuM)) waren - am Sonntag den 22.10.2017- die Ausbeute der Bayern. Mit einer kleinen Mannschaft angetreten konnten nur 18 Punkte und somit ein 5.Platz in der Länderwertung errudert werden.  

  

24.10.2017 08:34

Gold für Felix Wimberger vom Passauer Ruderverein

BRV C10 Vereine News

Sarasota /Passau: Abschalten, genießen und endlich einmal kein Gedanke an das nächste Training verschwenden: Nach dem Gold-Triumph mit dem Deutschland-Achter bei der Weltmeisterschaft in Florida belohnt sich Weltmeister Felix Wimberger vom Passauer Ruderverein mit einem einwöchigen Urlaub im Sunshine-State.

Die Vorfreude auf eine Rückkehr in die Heimat nach Niederbayern und speziell Passau reist schon mit. "So genau gehen wir jetzt lieber nicht ins Detail", sagt Felix Wimberger lachend, als der von der Heimatzeitung nach der Weltmeister-Fete der Achter-Mannschaft gefragt wurde. "Auf jeden Fall feucht-fröhlich und nicht zu knapp", schiebt er vielsagend hinterher. Mit dem Sieg im WM-Finale vor den US-Amerikanern und Italienern hatten die Männer aus dem Deutschland-Achter eine phantastische und ungeschlagene Saison gekrönt.

Europameistertitel, Weltbestzeit, Siege in Henley und Luzern, und nun der Höhepunkt – der Achter des Deutschen Ruder-Verbands, nach vier titellosen WM-Jahren umbesetzt und neu zusammengestellt, hat alle Erwartungen übertroffen. So ist schon klar, dass Felix Wimberger jetzt erstmal den Moment genießt und auf eine "überragende Saison" zurückblickt. "Man sieht, wie sich die harte Arbeit auszahlt. Dazu zählen für mich auch die Jahre, in denen es nicht ganz gelaufen ist wie erhofft", sagt der Mann vom PRV.

Dass großer Aufwand allein nicht automatisch den gewünschten Erfolg bringt, hat erschließlich in den vergangenen Jahren leidvoll erfahren müssen. Im Vierer war Felix in den vorangegangenen beiden Jahren den Erwartungen, vor allem den eigenen, hinterhergefahren. Damit muss man umgehen lernen, wenn man in jungen Jahren die Heimat verlassen und alles dem Rudersport untergeordnet hat. In Dortmund studiert er Maschinenbau. Ansprüche will der Bugmann vom Passauer RV deshalb nicht herleiten aus diesem WM-Triumph. "Jeder soll sich den Platz im Boot verdienen. Wenn die Leistung nicht passt, soll keiner nur aufgrund früherer Jahre im Boot sitzen", sagt er. Das Ziel bleibt die Olympia-Teilnahme 2020 im Achter. Die Auswahlverfahren werden kommen. Auch Felix Wimberger wird sich ihnen stellen müssen, ohne einen Weltmeister-Bonus.

Umso mehr will er nun die freien Tage in Florida genießen. Noch einmal in diesem Jahr wird er in den Achter steigen, beim Langstreckenrennen auf dem Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg. Was Wunder, dass die Gedanken indes schon längst weitergehen: "Und danach geht es für mich endlich mal nach Passau."

Text: Andreas Gil (mit Auszügen aus der Passauer Neuen Presse vom 5.10.2017)
Fotos: Josef Lang - Jubel beim Public viewing

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
veröffentlicht am Dienstag, 10. Oktober 2017 um 14:57; erstellt von Walter, Gerhard
letzte Änderung: 11.10.17 16:16

Archiv

Partner

Termine

13.01. BRV Leistungssportseminar BRV Leistungssportseminar
20.01. RGM-Ergo-Biathlon München/Oberschleißheim RGM-Ergo-Biathlon München/Oberschleißheim
27.01. 23.Ski Wettkampf Nordisch in Deggendorf/Zottling 23.Ski Wettkampf Nordisch in Deggendorf/Zottling
03.02. Indoor Duathlon Sportpark Au/ Hallertau Indoor Duathlon Sportpark Au/ Hallertau
07.09. C-Trainerlehrgang: Aufbauteil Rudern C-Trainerlehrgang: Aufbauteil Rudern: Aufbauwochenende 1 Rudern
21.09. C-Trainerlehrgang: Aufbauteil Rudern C-Trainerlehrgang: Aufbauteil Rudern: Aufbauwochenende 2 Rudern
29.09. 34. Internationale Roseninsel-Achter-Regatta Starnberg (Oktoberfestregatta) 34. Internationale Roseninsel-Achter-Regatta Starnberg (Oktoberfestregatta)
12.10. C-Trainerlehrgang: Aufbauteil Rudern C-Trainerlehrgang: Aufbauteil Rudern: Aufbauwochenende 3 Rudern
13.10. 83. Würzburger Ruderregatta - Fränkische Bocksbeutel-Langstrecke 83. Würzburger Ruderregatta - Fränkische Bocksbeutel-Langstrecke
20.10. BRV Leistungstest Langstrecke Erlangen BRV Leistungstest Langstrecke Erlangen
27.10. 9. Waginger Breitensportregatta - um den Ruperti-Pokal 9. Waginger Breitensportregatta - um den Ruperti-Pokal
09.11. C-Trainerlehrgang: Aufbauteil Rudern C-Trainerlehrgang: Aufbauteil Rudern: Aufbauwochenende 4 Rudern

zum Terminkalender »

Partner