• Vorsitzendentagung 2024
    BRV Bilder Startseite
    Vorsitzendentagung 2024 in Niederpöring 
    02.05.2024 12:23
  • Ehrenmedaillie für Ludwig-Martin Büttner
    BRV Bilder Startseite
    EHRENMEDAILLE FÜR BESONDERE VERDIENSTE UM DEN SPORT IN BAYERN ©BayStMI
    02.05.2024 12:16
  • Ruder-Europameisterschaften in Varese Italien
    BRV Bilder Startseite
    Oliver Zeidler Ruder- Europameister 2021 im Einer
    13.04.2021 10:00

Fünf Ruderinnen aus Bayern fahren zur WM nach Kanada

BRV A10 Leistungssport News

Bei der U19-Kleinbootüberprüfung in Hamburg haben sie sich ordentlich in die Riemen gelegt - und sich die Fahrkarte für die Junioren Weltmeisterschaft in Kanada gesichert: Mia Tetiwa (Ruderverein Nürnberg) und Sophie Egger (RG München) auf Platz 2 und Sara Meckl und Johanna Stockbauer (beide Regensburger Ruder-Klub) auf Platz 3. Somit hat der bayerische Ruderverband vier sichere Plätze bei der U19 WM in Kanada! Es kommt noch ein Platz dazu: Bei der U23-Kleinbootüberprüfung ruderte Ricarda Heuser (RG München) im SF 2- Silber. Auch sie fährt zur U23-WM nach Kanada. Die WM in Kanada ist vom 18. bis zum 25. August.

17.06.2024 23:15

6 Bayerische Ruderer starten bei der WM

BRV A10 Leistungssport News

Das ist ein heißer Saisonabschluss: Gleich sechs Rudernnen und Ruderer aus Bayern starten bei den Ruderweltmeisterschaften in Belgrad (3. bis 10. September). Dazu noch Oliver Zeidler und Theis Hagemeister, die inzwischen für die Frankfurter Germania starten.

Das bayerische Team sind:

  • Joachim Agne und Fabio Kress (ARCW) im leichten Doppelvierer. Beim Worldcup II in Varese gewann das Boot Silber
  • Ricarda Heuser (RG München) und Emilia Fritz (Passauer RV) im Achter: Bei den U23-WM im Juli erkämpfte sich das Boot den zweiten Platz. 
  • Die Zwillinge Marion und Johanna Reichardt (ARCWürzburg) im Leichtgewichts Doppelzweier: Beim Worlduo II in Varese wirden sie Fünfte im B-Finale.

Oliver Zeidler gewann dieses Jahr alle drei Worldcups. Bei den Europameisterschaften wurde er Dritter. Er kommt vom DRC Ingolstaft und startet seit ein paar Jahren für die Frankfurter Germania.

Theis Hagemeister (früher Münchner RC, jetzt Frankfurter Germania) steigt im Männer-Vierer ohne ins Boot. 

Frauen-Achter ist die Sensation

   

Für Ricarda Heuser und Emilia Fritz ist die Nachnominierung eine Sensation. Nach dem großen Erfog des U23-Achters sollten sie eigentlich bei der U23-EM in Krefeld nochmal starten. Doch nachdem der A-Frauen-Achter auseinderbrach, wurde das junge Erfolgsteam gefragt - und alle sagten zu. Sollten sie es auf Platz 5 schaffen (von achtgemeldetetn Booten), ist sogar ein Start bei den Olympischen Spielen in Paris möglich. Aber diese Perspektive hängt für das ambitionierte Nachwuchsboot sehr hoch. 

Auf jeden Fall ist es ein großer Erfiolg für die Heimatvereine und deren Trainerinnen und Trainer von Ricarda Heuser und Emilia Fritz, die sich enorm für sie engagieren. 

Auf rudern.de kann man die ganze spannende Geschichte nachlesen. Hier ist der Link:

Nachnominiert - U23 Achter der Frauen fährt bei der A-WM

wbo / Fotos: DRV, Josef Lang

veröffentlicht am Sonntag, 27. August 2023 um 18:33; erstellt von Bock, Willi
letzte Änderung: 27.08.23 18:33

Freiwilliges Soziales Jahr beim Ruderverein Nürnberg

BRV C10 Vereine News

Der Ruderverein Nürnberg sucht einen FSJ'ler ab August/September 2024.

Die Freiwilligendienste im Sport sind als Bildungs- und Orientierungsjahr zu verstehen, die das Ziel verfolgen, die Bereitschaft insbesondere junger Menschen für ein freiwilliges gesellschaftliches Engagement und die Übernahme von Verantwortung zu fördern.

​​​​​​​

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
06.05.2024 12:33

Fast 600 Ruderer beim Inn River Race in Passau

BRV C10 Vereine News

Eine Junioren-Renngemeinschaft aus Passau, München und Kaufering holt den Pokal beim Inn River Race 2024 in Passau. Mit einem Meldeergebnis von 87 Mannschaften und einer Anzahl von rund 580 Ruderinnen und Ruderern, feierte der Passauer Ruderverein eine rundum gelungen Frühjahrsregatta. 

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
20.04.2024 16:51

Umfrage: Interesse der Jugend am Engagement im Verein

BRJ J10 Vereine News

Die Deutsche Sportjugend führt noch bis zum 12. Mai eine Online-Umfrage durch, um besser zu verstehen, wie das junge Engagement für alle geöffnet werden kann. Die Umfrage richtet sich an 14- bis 26-jährige, die in einem Sportverein aktiv sind.

19.04.2024 23:11

Schulsport-Verdienstmedaille für Roland Händle und Passauer Ruderer

BRV C10 Vereine News

Bei einer Feier in der Münchner Residenz zeichnete Kultus-Staatsministerin Anna Stolz erfolgreiche Teams und Persönlichkeiten im Schulsport mit einer Verdienstmedaille aus. Darunter waren auch der Passauer Jungen-Vierer (Foto) für seine Goldmedaille beim Bundeswettbewerb und der Trainer Roland Händle vom Würzburger Ruderverein Bayern, der als „Mister Rudern“ gewürdigt wurde.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
19.04.2024 22:55

Neuer Vorstand in Rosenheim

BRV C10 Vereine News

Der Rudersportclub Rosenheim hat einen neuen Vorstand gewählt. Sepp Wagner, der dem Verein sechs Jahre erfolgreich vorstand, trat nicht mehr an und ist künftig der Jugendtrainer. Sein Amt übernimmt Klaus Rehm. Der neue Vorstand (von links): Paul Geisenhofer (Wanderruderwart), Carsten Maghnus (Sportwart), Klaus Rehm (neuer 1. Vorsitzender), Dr. Johann Härtl (Bootswart), Sepp Wagner (Jugendtrainer), Julia Schmid (Schriftführerin), Dirk Grösgen (2. Vorsitzender und Schatzmeister).

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
19.04.2024 22:53

Archiv

Partner

Termine

zum Terminkalender »

Partner