• EM U23 2018 in Brest Weißrussland
    BRV Bilder Startseite
    Europameister U23 Julia und Sophia Wolf im BLW 4x
    04.09.2018 13:24
  • JWM 2018 in Racice Tschechien
    BRV Bilder Startseite
    JWM Bronze für den Achter (8+) mit Paul Kirsch
    15.08.2018 11:32
  • EM 2018 in Glasgow
    BRV Bilder Startseite
    EM Gold für den Deutschland-Achter mit Felix Wimberger
    11.08.2018 11:56
  • U23 WM 2018 Poznan
    BRV Bilder Startseite
    Bronze BML 2x Julian Schneider,Jonathan Schreiber
    30.07.2018 21:44
  • 50.Bundeswettbewerb
    BRV Bilder Startseite
    Allg. Sportwettbewerb Bayern 2ter Platz
    12.07.2018 14:33
  • 50. Bundeswettbewerb 2018
    BRV Bilder Startseite
    Nominierung der bayerischen JuM in Regensburg
    13.06.2018 21:39
  • BRJ Wasserspiele 2018
    BRV Bilder Startseite
    bei der RG Marktheidenfeld
    18.06.2018 09:26
  • BRV Frühjahrs- Langstrecke 2018
    BRV Bilder Startseite
    erster großer Leistungstest des BRV 
    02.04.2018 14:44
  • BRV Vorsitzendentagung 2018
    BRV Bilder Startseite
    Vorsitzendentagung 2018 in Passau
    12.03.2018 18:07
  • BRV Skilanglauf Trainingslager 2017/18
    BRV Bilder Startseite
    Auf die Ski- fertig-LOS! Trainingslager in Regen im Bayerischen Wald
    18.01.2018 16:00
  • WM 2017 USA
    BRV Bilder Startseite
    mit Joachim Agne vom ARC Würzburg
    25.10.2017 13:15
  • WM 2017 USA
    BRV Bilder Startseite
    - der Deutschland Achter jubelt über Gold - mit Felix Wimberger vom Passauer RV 
    15.08.2018 11:36
  • In Erinnerung
    BRV Bilder Startseite
    mit Rolf Oberschür verliert der BRV einen treuen und bemerkenswerten Funktionär, Ratgeber und Freund.
    27.10.2017 18:02

U23-Europameisterschaft in Brest (Weißrussland)

BRV A10 Leistungssport News

Europameister U 23  - Bayerische Athletinnen holen Gold im leichten Doppelvierer der Frauen 

01.-02.09.2018: Mit insgesamt sieben Medaillen - viermal Gold und dreimal Bronze - kehren die DRV-Athletinnen und Athleten von der U23-Europameisterschaft in Brest, Weißrussland, nach Hause.

EM Gold im leichte Doppelvierer der Frauen. Mit Julia und Sophia Wolf vom Würzburger Ruderverein Bayern waren zwei bayerische Athletinnen vom DRV für dieses Boot nominiert und konnten sich als Europameister erfolgreich präsentieren.

Der Bayerische Ruderverband gratuliert den Sportlerinnen sehr herzlich!

Weitere Berichte: rudern.de EM U23 Brest Gold_BLW4x Wolf MainPost.pdf, youtube Rennen, Siegerehrung

03.09.2018 21:57

Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport 2018

BRV E10 Verband

Ehrung für Lore Baehr vom Ruderverein Erlangen und Andrea Rüttgers vom Regensburger Ruderverein - Innen- und Sportminister Joachim Herrmann verleiht Ehrenmedaille  

Herzogenaurach 06.10.2018: 50 verdiente Persönlichkeiten der bayerischen Sport- und Schützenvereine und des Behinderten- und Rehabilitations- Sportverbands Bayern haben im Rahmen eines feierlichen Festaktes in der Multimediahalle der Firma PUMA in Herzogenaurach die Ehrenmedaille erhalten. Die Medaille wurde für ihre Verdienste um den Sport in Bayern und ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement für den Sport verliehen.

Der Bayerische Ruderverband gratuliert zur Ehrenmedaille ganz herzlich !

Information des Staatsministerium:  Pressemitteilung 

09.10.2018 13:47

BLSV Bezirk Oberbayern ehrt seine besten Talente bei der Sportlerehrung

BRV E10 Verband

Ehrung für Charlotte von Bockelmann vom Münchener Ruder-Club

Samstag 29. September 2018 Oberbayern: Der BLSV-Bezirk hat 17 junge Sportlerinnen und Sportler in der Münchner BMW-Welt für ihre Leistungen ausgezeichnet. Dabei auch Charlotte von Bockelmann vom Münchener Ruder- Club mit ihrem Trainer Lucas Artmann. 

„Ihr seid die Aushängeschilder unserer Jugend in Oberbayern“, betonte die Sportbezirksvorsitzende Claudia Daxenberger.„Was Ihr jeden Tag leistet, unterstützt von Trainern und Eltern, ist unglaublich.“ Sie sei stolz auf die Nachwuchsstars, und „wie Ihr Oberbayern präsentiert“.

you tube upload BLSV TV: Charlotte von Bockelmann das Portrait

11.10.2018 14:16

Weltmeisterschaften U 19 in Racice (Tschechien)

BRV A10 Leistungssport News

Bayerische Athleten bei der U 19 Weltmeisterschaft erfolgreich

08.-12.08.2018 Racice -  Bronze im Junioren Achter mit Steuermann für Paul Kirsch und der Juniorinnen Achter erreichte mit Steuermann Florian Koch einen 4. Platz im A-Finale.

Fünf Medaillen, davon 1x Gold und je 2x Silber und Bronze, lautet die Ausbeute der DRV-Flotte bei der diesjährigen U19-WM in Racice (Tschechien). Mit Paul Kirsch vom Ruder Club Aschaffenburg, Florian Koch vom Donau RC Ingolstadt und den Ersatzruderern Kaspar Virnekäs und Tom Tewes vom Münchener Ruder-Club waren vier bayerische Athleten vom DRV nominiert und konnten sich erfolgreich präsentieren.

Der Bayerische Ruderverband gratuliert seinen Athleten sehr herzlich!

Weitere Berichte und Bildergalerie

13.08.2018 16:01

Europameisterschaften in Glasgow (Großbritannien)

BRV A10 Leistungssport News

Bayerische Athleten bei der Europameisterschaft erfolgreich - Deutschland-Achter mit Felix Wimberger Europameister, A Finalplatz für Sophie Oksche, B Finalplatz für Constanze Duell (02.-05.08.2018 Glasgow)

Der Deutschland-Achter hat die Mission Titelverteidigung in Glasgow erfolgreich beendet. Aufgrund des Wettkampfformates denkt der Deutsche Ruderverband darüber nach die zukünftige Planung an der EM ausrichten. Mit Felix Wimmer vom Passauer RV, Sophie Oksche vom Donau RC Ingolstadt und Constanze Duell vom Münchener Ruder-Club waren drei bayerische Athleten vom DRV nominiert und konnten sich erfolgreich präsentieren.

EM-Gold im Männerachter mit Steuermann für Felix Wimberger, im Frauen Vierer ohne erreichte Sophie Oksche den 6. Platz im A-Finale und Constanze Duell erruderte im Frauen Doppelvierer den 3. Platz im B Finale.

Der Bayerische Ruderverband gratuliert seinen Athleten sehr herzlich!

Weitere Berichte und Bildergalerie

10.08.2018 16:29

U23-Weltmeisterschaft im Poznan (Polen)

BRV A10 Leistungssport News

Bayerische Athleten bei der U23 WM erfolgreich - Bronzemedaile für Jonathan Schreiber, A Finalplatzierungen für Sonja Schlosser und Marie-Sophie Zeitler (25.-29.07.2018 Poznan)

Der Deutsche Ruderverband verabschiedet sich mit insgesamt fünf Silber- und zwei Bronzemedaillen von der U23-Weltmeisterschaft  in Poznan. Mit Jonathan Schreiber vom RV Erlangen, Sonja Schlosser vom Donau Ruder Club Deggendorf und Marie-Sophie Zeidler vom Donau RC Ingolstadt waren drei bayerische Athleten vom DRV nominiert und konnten sich erfolgreich präsentieren.

Bronze im leichten Männer Doppelzweier für Jonathan Schreiber, im Frauen Vierer mit Steuerfrau erreichte Sonja Schlosser den 4 Platz im A-Finale und Marie Sophie Zeidler erruderte im Frauen Achter einen den 5. Platz im A Finale.   

Der Bayerische Ruderverband gratuliert seinen Athleten sehr herzlich !

Weitere Berichte

30.07.2018 21:05

12. Wanderruderregatta Straubing- Deggendorf

BRV C10 Vereine News

Wanderruderegatta bei sonnigen Herbstbedingungen -130 Teilnehmer wurden mit traumhaften Bedingungen entschädigt.

Deggendorf 06-10-2018 - Mit 12 gemeldeten (Einladungsregatta) Ruderclubs füllte sich am Samstagmorgen der Sattelplatz zur 12. Auflage der Wander Ruder Regatta von Straubing nach Deggendorf. Der Straubinger RC und der Donau Ruder Club Deggendorf veranstalten diese Wander Ruder Regatta auf der Donau über die Strecke von 36 km.

Vor der Siegerehrung zur Regatta wurde durch den Schirmherrn OB Moser und den Sparkassenchef, Herrn Swihota (Sponsor) der neue Renndoppelvierer mit Steuermann feierlich auf den Namen PapaRio getauft.

Die Mannschaftswertung (Kilometersieger) ging in diesem Jahr an den Schleißheimer RC, vor dem Regensburger RK und dem RV Prien

Informationen zur Regatta   

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
08.10.2018 12:49

Regattasommer 2018

BRV C10 Vereine News

Mammutprogramm auf der Olympia-Regattastrecke in München Oberschleißheim

Der altehrwürdigen Olympia-Regattastrecke von 1972 stand 2018 ein heißer Regattasommer ins Haus: Mit dem 50. Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen, den 47. Bayerischen Ruder-Meisterschaften und der Euro Masters Regatta 2018 waren gleich drei große Regatten geplant. Ein Mammutprogramm für Regatta München e.V und seine ehrenamtlichen Helfer.

Bei aller Euphorie über die Beliebtheit der Olympia-Regattastrecke unter Ruderern endet der Regattasommer mit einigen Wermutstropfen. Noch immer steht nicht fest, wie sich die Landeshauptstadt München in Sachen Renovierung oder Umbau entscheiden wird.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
26.09.2018 17:37

Regensburger Regatta 1000 m - mit JuM-Langstrecke 3000 m

BRV C10 Vereine News

Regensburger Ruderverein überzeugt mit 25 Siegen bei der Heimregatta - RRK und RRV Kinderruderer für BW Team nominiert (10.06.2018)

Am 2. Juniwochenende veranstalten die beiden Regensburger Rudervereine als Regatta-Gemeinschaft die 20. Regensburger Regatta auf der Donau vor den Bootshäusern. Hierzu waren Teilnehmer aus ganz Bayern nach Regensburg angereist. Zwar musste die Regatta am Samstag wegen eines Gewitters  unterbrochen werden doch schließlich konnten fast alle Rennen bei fairen Verhältnissen gestartet werden.

Der erfolgreichste Verein war der Regensburger Ruderverein mit 25 Siegen, gefolgt vom Münchener Ruder- und Segelverein Bayern mit 18 Siegen, dem Regensburger Ruder-Klub, der wie die RG München mit 15 Siegen, auf dem 3. Platz rangierte.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
09.07.2018 12:34

Nürnberger Kurzstreckenregatta 2018

BRV C10 Vereine News

Schlag auf Schlag - Kurzstreckenregatta 500 m auf dem Dutzendteich (07.-08.07.2018)

Der Ruderverein Nürnberg (RVN) veranstaltet seine Kurzstreckenregatta auf dem Nürnberger Großen Dutzendteich. Diese Regatta ist die größte ihrer Art in Deutschland: 38 Rudervereine aus ganz Deutschland nahmen teil. 388 Ruderer gingen an den Start, 202 Rennen wurden ausgetragen.

Den Ruderpokal der Stadt Nürnberg erhielt als erfolgreichster Verein der Münchener Ruder- und Segelverein (RSV) Bayern vor dem Ulmer RC Donau. Der RV Nürnberg belegte Platz drei.

Nürnberger Kurzstreckenregatta: Regattaergebnis

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
09.07.2018 09:55

Wasserspiele der Bayerischen Ruderjugend 2018 in Marktheidenfeld

BRJ J10 Vereine News

Wettbewerb für den bayerischen Rudernachwuchs - Rudergesellschaft  Marktheidenfeld (RGM) sorgte für eine tolle Veranstaltung (16.-17.06.2018)

Rudergesellschaft Marktheidenfeld war Gastgeber für die Wasserspiele des bayerischen Rudernachwuchses und richtete als Gastgeber, mit guter Organisation, eine tolle Veranstaltung aus. Begrüßt wurden die Teilnehmer u.a. von der Bürgermeisterin Helga Schmidt-Neder und dem Vorsitzenden der RGM Thomas Stamm.

Aus ganz Bayern kamen die Jungen und Mädchen -gut 50 Kinder- mit ihren Betreuern angereist.  Der RC Wilde Wooge Schongau hatte vom Ammersee mit seinen Teilnehmern die weiteste Anreise. Die RGM hatte sich mit der Bayerische Ruderjugend zusammen die Aufgabe gesetzt, ein Ereignis- und Spaßreiches Wochenende für die Teilnehmer zu veranstalten.

18.06.2018 10:06

Volunteer beim 50. Bundeswettbewerb JuM 2018 in München !

BRV Ruderjugend Bundeswettbewerb

Für den anstehenden 50. Bundeswettbewerb suchen  der Bayerische Ruderverband und Bayerische Ruderjugend nach Verstärkung durch Helfer, ohne die eine solche Regatta kaum machbar wäre.

Wer Zeit und vor allem Lust hat, bei der Organisation und Durchführung der Veranstaltung, zwischen dem 28. Juni und dem 1. Juli 2018 zu helfen, kann sich bei uns melden. Wir bieten allen Helfern Unterkunft und Vollverpflegung an.

Eine Regatta ohne Helfer – kaum zu denken! 

Du kannst organisieren? Du kannst anpacken? Du hast einfach Bock uns zu unterstützen? Dann melde dich ! 

Werde Helfer beim Bundeswettbewerb 2018!

Zum Bundeswettbewerb kommen mehr als tausend Sportler und Betreuer nach München auf die Olympische Regattastrecke. So ein Event können wir jedoch nicht ohne ausreichend Volunteers erfolgreich durchführen.

Hast DU Lust ein Teil dieses tollen Events zu werden?

An allen Tagen gib es verschiedene Aufgaben, wie den Auf- und Abbau, die Essenausgabe, Starthelfer, Einweiser, Ordner, Läufer, Helfer bei der Zeitnahme und vieles mehr. Ihr bekommt für Euren Einsatz ein Crew Shirt und Ihr werdet an allen Tagen verpflegt und untergebracht werdet ihr natürlich auch.

Die Organisation des Bundeswettbewerbs ist breit gefächert: Sie reicht vom " BW Büro" mit  Informationsstand für alle Fragen rund um den Wettbewerb über die Logistik entlang der Strecke mit dem Team für die Startanlage, die Zeitnahmen und die Siegerehrungen, bis hin zur Betreuung des Bootsplatzes mit Bugnummernausgabe, dem Ergebnisdienst und Athletenwaage.

Die Verpflegungsausgabe für mehr als 1200 Beteiligte ist eine Herausforderung. Die Logistik rund um die Sporthallenbelegung sowie der reibungslose Ablauf des Zusatzwettbewerbes und die Langstrecke- für die Teilnehmer aus den Bundesländern- sind Aufgaben die Euch erwarten.

Um Helfer beim BW 2018 zu werden, musst Du mindestens 16 Jahre alt sein. Wenn Du noch minderjährig bist, musst Du uns eine unterschriebene Einverständniserklärung der Eltern vorlegen. Als Helfer bei uns benötigst Du einen Schlafsack und Luftmatratze/Isomatte sowie Dinge des persönlichen Bedarfs. Sanitäre Einrichtungen (WCs, Duschen) stehen in ausreichendem Maße zur Verfügung.

Vollverpflegung erfolgt ab dem Anreisetag bis zum Mittagessen am Sonntag, den 1.Juli 2018 einschließlich eines Lunchpakets für die Rückreise am Sonntagnachmittag.

Wer Spass hat zu helfen,  und sich zutraut etwas gemeinsam anzupacken nimmt am besten Kontakt mit uns auf. Je nach persönlichen Stärken und Wünschen können wir gemeinsam eine spannende Aufgabe aussuchen.

Du überlegst noch warum?

Wir können den Rahmen einer Sportveranstaltung gestalten, aber keiner kommt ohne sie aus, denn ehrenamtliche Helfer machen einen funktionierenden Wettbewerb erst möglich. Sie gewährleisten eine Organisation, in dem ein Rädchen in das andere greift und tragen zum Erfolg des 50. Bundeswettbewerbs bei. 

Du bist Ruderer/in und der Bundeswettbewerb hat auch Dich schon immer fasziniert. Denk daran einfach zurück! Du kannst diese etwas andere "Regatta" wieder hautnah und live erleben.

Wir brauchen Euch ehrenamtlich und engagiert, die unbezahlt und freiwillig mithelfen, damit unser Rudernachwuchs- die Jungen und Mädchen- einen besonderen Wettkampf in München erleben können.

Der Bundeswettbewerb hatte schon immer seinen eigenen Flair den Du auch als Helfer genießen kannst!

Interessante, sympathische Menschen kennenlernen, neue Kontakte knüpfen und alte weiter vertiefen! Dies ist sowohl mit den Sportlern als auch mit den anderen freiwilligen Helfern gegeben.

Du kennst die olympische Regattanlage in München und Du weist, wie wichtig deine Unterstützung für dieses "Großereignis" ist und  für das Gemeinwohl wenn anderen Menschen damit geholfen wird.

Wie erfolgt die Kontaktaufnahme Anmeldung!  

Deine persönlichen Daten kannst Du uns über unser Helfer Formular übermitteln. Wir versichern Dir, dass wir die Daten nicht an Dritte weitergeben und nur für die Kontaktaufnahme zu Dir rund um die Regattaorganisation nutzen werden.

Sobald Deine Anfrage bei uns eingeht, setzt sich unser Volunteer-Management mit Dir in Verbindung und bespricht mögliche Einsatzgebiete und Aufgaben.

Anhänge:

Volunteer Registrierung Bundeswettbewerb 2018.pdf (166 kB)
Einverständniserklärung Eltern für minderjährige Helfer BW 2018 .pdf (48 kB)

veröffentlicht am Dienstag, 17. April 2018 um 12:29; erstellt von Walter, Gerhard
letzte Änderung: 29.05.18 09:47

Partner

Termine

20.10. BRV Leistungstest Langstrecke Erlangen BRV Leistungstest Langstrecke Erlangen
27.10. 9. Waginger Breitensportregatta - um den Ruperti-Pokal 9. Waginger Breitensportregatta - um den Ruperti-Pokal
09.11. Trainerlehrgang C : Aufbauteil Rudern Trainerlehrgang C : Aufbauteil Rudern: Aufbauwochenende 4 Rudern
23.11. Passauer Ruderherbst BRV Fortbildung Trainer C Passauer Ruderherbst BRV Fortbildung Trainer C
24.11. 2. Offener Bayerischer Indoor Rowing Cup Deggendorf 2. Offener Bayerischer Indoor Rowing Cup Deggendorf
27.12. BRV Ski - Langlauf - Trainingslager in Regen BRV Ski - Langlauf - Trainingslager in Regen
05.01. 10. Indoor Duathlon Sportpark Au/ Hallertau 10. Indoor Duathlon Sportpark Au/ Hallertau
19.01. 4. RGM-Ergo-Biathlon München/Oberschleißheim 4. RGM-Ergo-Biathlon München/Oberschleißheim
09.02. 21. Int. Dt. Meisterschaft 30` Ergorudern in Starnberg 21. Int. Dt. Meisterschaft 30` Ergorudern in Starnberg
04.05. 1. Internationale DRV-Junioren-Regatta München Oberschleißheim 1. Internationale DRV-Junioren-Regatta München Oberschleißheim

zum Terminkalender »

Partner